Licht und Dunkel 3 – Heervater

Laß Heervater um Huld uns bitten.

Er vergilt und gibt Gold den Seinen;

Hermod gab er Helm und Brünne,

Schenkte Sigmund ein Schwert zu eigen;

Gibt Sieg diesen, Besitz denen,

Rat und Rede Recken vielen,

Fahrwind den Degen, Dichtkunst Skalden,

Mannhaftigkeit manchem Helden.

Hyndlalied Str. 2 und 3
Hohe heilige Götter, euch sei zu Ehren erhoben das Horn.
Die winterlichen Flammen des Julfeuers schlagen empor…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.